https://www.de.onkyo.com/de/irajax/de/artikel/onkyo-dieses-jahr-mit-verstaerkter-praesenz-auf-der-high-end-in-muenchen-140325.html/cHJvamVjdC5jb21tb24udXJsU2hvcnRlbmVyOw==

Onkyo dieses Jahr mit verstärkter Präsenz auf der High End in München

Pressemitteilung vom: 09.05.2017

So sieht für Klangliebhaber das Paradies auf Erden aus: 375 Quadratmeter Schau- und Hörfläche mit allem, was den Musikgenuss noch unvergesslicher werden lässt – sei es zuhause oder unterwegs.
Und so zeigt sich diesmal die Pioneer & Onkyo Europe GmbH gemeinsam mit den Marken Esoteric und Teac auf der High End in München (18. bis 21. Mai): Auf einer beeindruckenden Ausstellungsfläche im Atrium 4.1, Raum E119 können Messebesucher in die schier unbegrenzten Möglichkeiten von Stereo und HiFi eintauchen und sich von den technologischen Neuheiten der Gegenwart und Zukunft begeistern lassen.
 
Frisch zur Messe in München eingetroffen ist zum Beispiel Onkyos neuer Digital Audio Player DP-S1 – der kompakte Bruder des hochgelobten und vielfach ausgezeichneten DP-X1. Der portable Hi-Res Music Player spielt seine Stärken nicht nur unterwegs aus, sondern eignet sich auch als qualitativ hochwertiger Zuspieler für zuhause. So glänzt er unter anderem mit symmetrischem Schaltungsaufbau, doppelten ESS SABRE Digital-Analog-Wandlern (ES9018C2M) und Kopfhörer-Verstärkern (9601K), der Unterstützung für 5.6 MHz natives DSD und 192kHz/32bit FLAC/WAV sowie der Fähigkeit, andere komprimierte Dateiformate hochzuskalieren.  Der interne 16-GB-Flashdrive des DP-S1 kann mit zwei Micro-SD-Karten auf insgesamt bis zu 416 GB erweitert werden. Sogar Wi-Fi und Bluetooth sind mit an Bord!
 
Mit dem dem A-9150 stellt Onkyo einen neuen, klassischen Stereo-Verstärker im mittleren Preissegment vor, der auf die eigenentwickelte Discrete Spectra Module-Technologie setzt und damit ein besonders ausgewogenes Klangbild ermöglicht.  Ein großer Ringkerntrafo sowie ein MM/MC-Phonoeingang und je zwei optisch- bzw. koaxial-digitale Eingänge gehören zu den weiteren Pluspunkten.
 
Diese beiden Beispiele stehen nur stellvertretend für Onkyos breites Portfolio an erstklassigen Stereo-Komponenten, die zusätzlich von Neuheiten im Bereich Multiroom ergänzt werden. Abgerundet wird der Messeauftritt durch die erstmalige Integration von OnkyoMusic.com, dem stetig wachsenden Download-Portal für 24bit Studio Master und CD-Qualitäten.
 
Kurz: Audiophile Messebesucher sollten sich einen Ausflug in den siebten Audiohimmel in Atrium 4.1, Raum E119 keinesfalls entgehen lassen...

[["\/assets\/3\/1\/6\/8\/8\/highend_stoerer_R640x320.png",""]]
< >

RSS Nachrichten

Onkyo veröffentlicht Firmware Update zur Unterstützung von Apple AirPlay 2

Wie erstmals am 8. Januar angekündigt, bringt Onkyo heute ein Firmware-Update heraus, welches auch ausgewählten… mehr

Pressemitteilung vom: 18.04.2019
Frühlingserwachen im Heimkino: Onkyo stellt neuen Mittelklasse-AV-Receiver und zwei Komplettpakete vor

Verstehen sich bestens auf 3D-Audio und punkten mit Vielseitigkeit: Der 7.2-Kanal Netzwerk-A/V-Receiver TX-NR696, das 5.1… mehr

Pressemitteilung vom: 26.03.2019
3D-Audio für jedes Lautsprecher-Setup – Onkyo startet das Jahr mit neuen AV-Receiver-Modellen der Einstiegsklasse

Mit zwei neuen Dolby Atmos und DTS:X-fähigen AV-Receivern gibt Onkyo ein überzeugendes Leistungsversprechen ab: Der 5… mehr

Pressemitteilung vom: 06.02.2019
Onkyo kündigt Unterstützung für Apple AirPlay2 auf ausgewählten Komponenten an

OSAKA, JAPAN, 8. Januar 2019. Für das Frühjahr 2019 kündigt Onkyo ein Firmware Update an, das ausgewählten… mehr

Pressemitteilung vom: 09.01.2019
Firmware Update von Onkyo bringt Unterstützung für MQA und TIDAL Masters auf ausgewählte HiFi-Komponenten

Osaka, Japan, 13. Dezember 2018: Onkyo kündigt für den 18. Dezember ein Firmware-Update an, welches die Wiedergabe… mehr

Pressemitteilung vom: 13.12.2018

Aktueller Katalog

Katalog ONKYO Audio Video Products 2017-2018
Download pdf (51.19 MB)