https://www.de.onkyo.com/de/irajax/de/faq-395.html/cHJvamVjdC5jb21tb24udXJsU2hvcnRlbmVyOw==

FAQ Service

Ist es möglich, 4-Ohm-Lautsprecher an einen ONKYO-Verstärker oder -Receiver anzuschließen?

Unsere Verstärker und Receiver bestehen aus hochwertigen Komponenten und verfügen über leistungsfähige technische Funktionen, die eine optimale Klangqualität und ein sicheres Hörerlebnis gewährleisten und so über viele Jahre für einen ungetrübten Musik- und Filmgenuss sorgen. Aufgrund von CE-Vorschriften können wir jedoch nur eine sichere Verwendung unserer Geräte garantieren, wenn sie mit Lautsprechern mit einem Mindestwiderstand von 6 Ohm eingesetzt werden. Viele Lautsprecher werden jedoch mit einem Widerstand von 4 Ohm betrieben, und bei einigen wird dieser Wert bei bestimmten Frequenzen sogar noch unterschritten. Unter bestimmten Umständen können sowohl die Lautsprecher als auch der Verstärker erheblich beschädigt oder sogar zerstört werden.

Beispiele:
 

  • wenn der Widerstand eines 4-Ohm-Lautsprechers bei bestimmten Frequenzen unter 4 Ohm abfällt,
  • wenn Sie Musik sehr laut hören,
  • wenn Sie Musikstücke mit sehr hoher Dynamik wiedergeben (zum Beispiel CDs mit aufwändiger akustischer Entzerrung oder Aufnahmen wie "Tschaikowsky 1812" oder "Charly Antolini Knock Out" oder andere hoch dynamische Titel).

 
Diese Kombination von Faktoren kann sehr gefährlich sein und sollte vermieden werden. Wenden Sie sich an Ihren Händler oder Distributor, um Informationen über den Impedanzgang Ihrer Lautsprecher (über den gesamten Frequenzbereich!) zu erhalten.

Unseren Erfahrungen zufolge gibt es leider einige Lautsprecher, die einen kritischen Impedanzgang aufweisen. Beachten Sie außerdem, dass das Klangbild eines Lautsprechers bis zu einer Lautstärke von 50 bis 60 % der am Verstärker maximal einstellbaren Lautstärke optimal ist. Eine weitere Erhöhung der Lautstärke führt nicht zu einer lauteren Wiedergabe, sondern verstärkt Verzerrungen, die den Verstärker und die Lautsprecher beschädigen können.

Kategorien zu diesem Artikel

Tags: A-9000R, A-9030, A-9050, A-9070, A-933, M-5000R, SKS-HT528, SKS-HT648, SKS-HT728, TX-8020, TX-8030, TX-8050

Verwandte Artikel: -

Letzte Änderung:
2013-07-15 10:50

Verfasser:
FAQ Admin

Revision:
1.2

/faq/index.php?sid=8413775&lang=de&action=savevoting {votingAjaxOptions} 14 nicht hilfreich hilfreich Bewertung der FAQ

Vielen Dank für Ihre Meinung!

Ihr Voting konnte leider nicht gezählt werden.

FAQs in dieser Kategorie